Unser Film “Die Stasi und die Nazis” ist nun in unserer Rubrik “Filme” online. Warum empfing das MfS teils führende Neonazis in der DDR? Warum half sie Rechtsterroristen bei der Flucht? Die DDR-Geheimagenten hatten innerhalb der westdeutschen Neonazis eine Reihe von Spitzeln, zahlten Geld und sind – so sagt es Samuel Salzbborn vom Zentrum für Antisemitismusforschung – mitverantwortlich für die Entwicklung der Neonaziszene in der Bundesrepublik. Ein bisher noch nicht restlos aufgeklärtes Stück deutsch-deutscher Geschichte. Auch was die Verwicklung westdeutscher Geheimdienste in die Szene angeht, können die Stasi-Akten Auskunft geben.