Unsere Reportage über das Vorgehen der Türkei gegen Künstler in Deutschland ist nun in unserer Rubrik “Filme” online. Sie lief am 04. Dezember in der KULTURZEIT auf 3SAT. Trotz mehrmaliger Versuche war es nicht möglich, von offiziellen türkischen Stellen Antworten auf unsere Fragen zu bekommen. Stattdessen versuchen die Generalkonsulate diplomatisch Einfluss auszuüben. Sie kontaktieren Ministerien, schreiben oder rufen Ausstellungsmacher und Politiker an und sprechen immer wieder von Diskriminierung. Doch die Kunst ist frei in Deutschland. Dennoch scheuen Politiker die Auseinandersetzung und zensieren Kunst. Eine gefährliche Entwicklung.